RSS

Schlagwort-Archive: antique

Eine „ADLER MODELL 15“ aus dem Jahr 1915

Heute war ein grandioser Tag! Eine liebe Freundin brachte ein absolut fantastisches Geschenk vorbei. Sie habe die Maschine aus einem Estrich in Stein am Rhein und habe sofort an mich gedacht. Der Holzdeckel sei sicher zu gebrauchen – die Maschine könne ich ja entsorgen. Beim ersten Blick unter die Holzabdeckung dachte ich an eine Schreibmaschine aus den 40er Jahren. Diese alten Maschinen sind sehr zahlreich und sehen sich alle relativ ähnlich mit den schwarzen Metallgehäusen. Beim zweiten Blick fiel mir jedoch die untypischen Schlaghebel auf – oder anders gesagt die sehr speziellen horizontalen Schubstangen. Also musste ich unbedingt einmal Dr. Google fragen, welche ADLER Maschinen denn mit Schubstangen gearbeitet haben. Die Überraschung war gross. Es handelt sich bei der Maschine um eine „ADLER 15“ aus dem Jahr 1915. Diese Maschinen wurden ab 1909 gebaut und waren damals mit ihren vierreihigen Tastaturen sehr extravagant. Das Tasten-Layout entspricht bereits in etwa dem Tastatur-Layout eines Computer Keyboards.
Eine traumhafte Maschine, welche ich sicher nicht umbauen werde. Sie wird sanft restauriert und wird dann wohl meine aktuelle MERCEDES Alltagsschreibmaschine ersetzen.

ADLER_MODELL_15_-_1915_-_02

ADLER_MODELL_15_-_1915_-_01

ADLER_MODELL_15_-_1915_-_03

ADLER_MODELL_15_05

ADLER_MODELL_15_06

 

Schlagwörter: , , , , ,

„KODAK Trimming Board No. 1“ aus dem Jahr 1915

Manchmal hat man einfach Glück! Ich liebe diese antiken Gerätschaften der Photographie, denn sie passen genau in die Art des Photographierens wie ich sie betreibe und geniesse.
Das Board wird natürlich eingesetzt, die Grösse ist ideal für meine kleineren Photographien mit dem Eisenprozess.

No1_Kodak_Trimming_Board_1

No1_Kodak_Trimming_Board_2

No1_Kodak_Trimming_Board_3

 

No1_Kodak_Trimming_Board_advert_1915

Werbung aus dem KODAK Katalog von 1915

 

Schlagwörter: , , , , , ,

 
%d Bloggern gefällt das: