RSS

Der Triops Brut-Apparat – Work in Progress

23 Feb

Heute habe ich und unsere kleine Prinzessin fleissig am Triops Apparat weitergearbeitet. Inzwischen ist das Gehäuse fertig montiert und das Glasbecken passt perfekt. Gestern haben wir uns für wenige Franken einen 12V LED-Leuchtspot besorgt, mit Echtleder eingefasst und im Messingleuchtsockel montiert. Das Netzteil für die 12V Lichtversorgung ist mit einem extra langen Kabel ausgerüstet, damit es fern des Apparates im Trockenen platziert werden kann. Die LED-Leistung entspricht rund 35 Watt und sollte für den Brutvorgang grundsätzlich ausreichen.

03_triops_breeding_facility_light

Damit man weiss, welche gefährlichen Urwesen sich im Becken befinden, haben wir ein passendes Schild kreiert und es in einen uralten Rahmen gefasst.

02_triops_breeding_facility_dataplate

Nun fehlt noch einiges an Dekoration und dann kann’s mit der Brut losgehen. Die kleine Prinzessin ist schon recht ungeduldig…

05_triops_breeding_facility_toplight
04_triops_breeding_facility_gears

 
 

Schlagwörter: , , , , ,

Eine Antwort zu “Der Triops Brut-Apparat – Work in Progress

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

 
%d Bloggern gefällt das: