RSS

PERUTZ Photographische Trockenplatten aus dem Jahre 1938

27 Apr

Vor kurzem bekam ich von einem lieben Freund aus Deutschland eine Packung mit antiken Trockenplatten aus dem Jahre 1938. Ich wollte natürlich unbedingt wissen, ob solch alte Platten noch entwickelt werden können und habe einige Versuche angestellt.

Hauptproblem bei solch alten Platten, wie auch bei altem Photopapier, ist der Verlust der Empfindlichkeit. Mein altes FORTE Barytpapier aus den 70er Jahren hat aktuell einen ISO-Wert von gerade mal 0,5. Also schätzte ich den Wert für die alten Glasplatten in etwa ähnlich – nach den Tests weiss ich jetzt, dass die Platten noch 0,25 ISO haben. Zudem haben sie leider einen Graustich und der Kontrast lässt etwas zu wünschen übrig. Doch: wer hat schon solche antiken Platten mit aktuellen Photos drauf. Ich finde die nach rund 81 Jahren belichteten Platten einfach faszinierend!!!

 

peruck_trockenplatten_1932

 

 
Kommentare deaktiviert für PERUTZ Photographische Trockenplatten aus dem Jahre 1938

Verfasst von - 27. April 2019 in Alternative Photographie

 

Schlagwörter: , , , , ,

Die Kommentarfunktion ist geschlossen.

 
%d Bloggern gefällt das: